<img height="1" width="1" style="display:none;" alt="" src="https://dc.ads.linkedin.com/collect/?pid=248564&amp;fmt=gif">

Wenn Sie Verlader/BCO, Spediteur, Reeder oder verantwortlich für Logistik und Supply Chain Management sind, wissen Sie, dass Seefrachtpreise instabil sind, um es vorsichtig auszudrücken. Seefrachtraten sind volatil, und momentan gibt es keine vollständige Transparenz über die Preisgestaltung von Seefrachtraten.

Sie gehen wahrscheinlich davon aus, dass Sie den bestmöglichen Preis von Ihrem Anbieter erhalten haben. Womöglich haben Sie das auch, aber vielleicht sollten Sie über Vergleichspreise für Seefrachtraten nachdenken. Es ist an der Zeit, mit entscheidungsrelevanten Daten Transparenz im Bereich der Seefrachtraten zu schaffen, damit Sie die eigenen Preise besser verhandeln können.

Wenn Sie einen Einblick in die aktuellen Marktdurchschnittspreise erhalten und die eigenen Raten in Echtzeit vergleichen könnten, würden Sie diese Möglichkeit nicht nutzen wollen? Wenn Sie Ihre Kosten je Handelsroute und Volumen mit dem aktuellen Marktdurchschnitts-, Markttiefst- und Markthöchstpreis auf Abruf und in Echtzeit vergleichen könnten, würden Sie das nicht nutzen wollen? Jetzt können Sie das.   

Lesen Sie mehr

XENETA - REVOLUTIONIERT SEEFRACHT & GLOBALE LOGISTIK